Home > Eltako — Der Gebäudefunk —
EnOcean Funksensoren und -Schaltgeräte
> Das blaue Funknetz im Gebäude — Servergestützte Gebäude-Überwachung, -Steuerung und -Visualisierung, sichere Datenverwaltung mit Eltako-GFVS-Safe > GFVS-Comm • Daten-Kommunikationspaket M2M für den Server GFVS-Safe II GSM. Mit einer Datenflat für 2 Jahre. >

Das blaue Funknetz im Gebäude — Servergestützte Gebäude-Überwachung, -Steuerung und -Visualisierung, sichere Datenverwaltung mit Eltako-GFVS-Safe

GFVS-Comm • Daten-Kommunikationspaket M2M für den Server GFVS-Safe II GSM. Mit einer Datenflat für 2 Jahre.

Daten-Kommunikationspaket M2M für den Server GFVS-Safe II GSM.
Mit einer Daten flat für 2 Jahre.


Sofern eine Internetverbindung besteht, wird die externe Kommunikation des GFVS-Safe II GSM und der Software GFVS 3.0 mit Smartphones und Tablett-PCs über deren Flatrate abgerechnet. GFVS-Comm wird dazu nicht benötigt.

Soll jedoch ein Datenaustausch ohne lokale Internetverbindung erfolgen, muss die serienmäßig in dem GSM-Modem integrierte M2M-Karte mit GFVS-Comm aktiviert werden, damit der Datenaustausch über das Mobilfunknetz erfolgt.

Dafür enthält GFVS-Comm vorbereitete M2M-Verträge mit einer Datenflat für zwei Jahre.
Anschlussverträge werden automatisch angeboten.
GSM ist das Global System for Mobile Communications, welches für den Mobilfunk (D- und E-Netze) und den Austausch von Datenpaketen benutzt wird.
Die Freischaltung der M2M-Karte erfolgt kurz nach dem Eingang eines Datenflat-Vertrages.
Diese Kommunikation ist nach einem sehr hohen Standard verschlüsselt und mit der neuen Eltako-quickcon®-Technologie sehr einfach zu konfigurieren.


  Weitere Informationen, (PDF 870 KB)

L_eltako_01
  • p_065
  • 1_P_290
GFVS-Comm • Daten-Kommunikationspaket M2M für den Server GFVS-Safe II GSM. Mit einer Datenflat für 2 Jahre.
Art-Nr E-No Typ VE
 
E30000924 205999029 GFVS-Comm 1 Stk