Home > Doepke — Anlagen- und Netzschutztechnik RCD, Dämmerungsschalter > Fehlerstromschutzschalter (RCCB) • 2-polig > Wiedereinschaltsperre >

Fehlerstromschutzschalter (RCCB) • 2-polig

Wiedereinschaltsperre

Wiedereinschaltsperre für DFS/DHS

Funktion
Als Zubehör gelten optionale Geräte für die Hauptproduktklassen. Die Schaltsperren WES (für Fehlerstromschutzschalter DFS und Hauptschalter DHS) und RH-SS (für Hauptschalter RH) verhindern das Einschalten des jeweiligen Schaltgeräts. Mit ihnen lässt sich die Massnahme "vor Wiedereinschalten sichern" bei Wartungs- und Reparaturarbeiten realisieren. Die Sperren können plombiert oder durch ein handelsübliches Vorhängeschloss (Bügeldurchmesser bis 3.5 mm) gesichert werden.

Eigenschaften
• Schnell und universell einsetzbar
• Plombierbar
• Mit einem handelsüblichen Vorhängeschloss abschliessbar

Montageart
WES: Montage durch Klammerung
RH-SS: Montage direkt auf den Knebel des Schaltgeräts

Einsatzgebiete
Zum allgemeinen Schutz vor dem Ein- oder Ausschalten von Stromversorgungen in Wohn- und Zweckgebäuden sowie in Industrieanlagen.

l_doepke
  • P_200
  • P_102
Wiedereinschaltsperre
Art-Nr E-No Bezeichnung Abmessungen VE
WES • Edelstahl • abschliessbar • 17×29×3.5 mm
X09913993 Wiedereinschaltsperre WES 17 1 Stk